Oglašavajte ovdje
| Kategorije:

New Holland CR 960 Žetelica, kombajn

QF-Br.: 6633931
QF-Br.: 6633931

New Holland CR 960 Žetelica, kombajn

gegrüfter Anbieter
90.480 €(78.000 € plus 16% MwSt)
Finanzierung anfragen
Snaga
360 Ks (265 KW)
Godina proizvodnje
2006
Stanje
Second-hand stroj
Prikaži telefonski broj
Maschinenstandort
DE-84183 Niederviehbach
Angebotdetails
Vendor
Komercialno
Kabina
Tip stroja
Klimatizacijski sustav
Proizvođač
Prednja oprema za gume
900/60R32
Model
Stražnji reflektor
Dostupno od
odmah
Rotor
Pogon
Hidrostatički
Kutija s noževima
Kombajn za klasje
Širina rezanja
7.32 m
Pogon 4x4
Izjednačavanje klaćenja
Auto-kontura
Vozila sa sustavm za sječenje
Kontrola pritiska
Nivelirajuće sito
Horizontalno podešavanje koluta
Raspršivač pljeve
Ispravljač nagiba/nagib stroja
Sječkalica slame
Mjerač površine
Mjerač gubitka
Maschinenstandort und Transport

Unverbindliche Angebote erhalten

Erhalten Sie mit nur einer Anfrage Angebote von mehreren Unternehmen:
Ihr Lieferort (PLZ / Ort)
Kontaktiraj prodavatelja
Telefonnummer (optional)
Händlerlogo
Georg Still Landtechnik GmbH
gegrüfter Anbieter
Hauptstr. 74
DE-84183 Niederviehbach

Seit über 11 Jahren 6 Monaten bei technikboerse.com.hr

Impressum und Details
Still Landtechnik
Hauptstrasse 74
84183 Niederviehbach

Telefon: +49 (0)8702 / 9416-0
Telefax: +49 (0)8702 / 9416-16
E-Mail: info@still-landtechnik.de

Vertreten durch:
Georg Still

Registereintrag:
Eingetragen im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Landshut
Registernummer: HRB 8553

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach §27a Umsatzsteuergesetz:
DE277646447

Anbieterinformationen
Unser Betrieb

Alles begann in einem Heustadel: 1924 gründete Georg Still Senior das Unternehmen in Niederviehbach, und weil er keine Räumlichkeiten hatte, der Heustadel mitten in Niederviehbach aber zur Miete freistand, beschloss er, die Still Landtechnik ebendort einzurichten. Drei Jahre später kaufte Georg Still Senior den Stadel.

Mit den Jahren wurde der Stadel allerdings zu klein, der Kundenkreis vergrößerte sich stetig. 1940 erwarb der Firmengründer das zum Stadel gehörige Grundstück samt Haus vom Zimmerermeister Alois Hau, 1947 auch die Grundstücke der Familien Ritt und Löffler. Ende der vierziger Jahre hatte sich das Areal der Still Landtechnik auf rund 3500 Quadratmeter vergrößert.

Im Januar 1974 übergab Georg Still Senior das Geschäft, das sich längst in der Region etabliert hatte, an seine Söhne Anton und Walter. Ab 1997 führte Anton die Firma alleine weiter. Im Januar 2007 schließlich übergab Anton Still die Firma an seinen jüngsten Sohn, Georg Still. Seitdem hat die Still Landtechnik in ihrem Namen eine Erweiterung: Georg Still GmbH.

Heute beschäftigt das Unternehmen sieben Angestellte und zwei Auszubildende, das Firmenareal ist auf 4513 Quadratmeter angewachsen. Eines aber hat sich in all den Jahren nie geändert: Still Landtechnik ist ein moderner Familienbetrieb, der nahe am Kunden arbeitet. Mittlerweile schon in der dritten Generation.
Ähnliche Inserate von anderen Anbietern